Nicht mein Publikum. Nimmermehr.

Menu & Search

Bioshock hat mich umgehauen!

3. Oktober 2007

Gar nicht so sehr, weil es ein brillianter Shooter ist, der verschiedene Spielkonzepte ineinander vereinigt. Nein, im Grunde mehr wegen der Story und der Fragen, die das Spiel stellt. Videospiele versuchen immer mehr, eine Kino ähnliche Atmosphäre zu schaffen, sich in der Präsentation an den Film anzulehnen. Ich glaube, Bioshock geht da schon ein gutes Stück weiter, denn es funktioniert auf Grund der vielen Schichten und Blickwinkel mehr wie ein Buch. Es ist das erste Spiel, was mich wirklich mal zum Nachdenken gebracht hat. Und wie gesagt, daneben ist es noch ein verdammt guter Shooter. Sehr gut beschrieben hat dies d-frag (Vorsicht, Spoiler!)

Bioshock ist das Spiel, dass man den ganzen Idioten vorhalten sollte, die ewig nur von Killerspielen lamentieren. Denn in deren limitiertes Weltbild würde das Spiel oberflächlich betrachtet sehr gut passen. Und beweißt dabei, das Games doch so viel mehr sind bzw. sein können.

Related article

Zelda Gameplay Teaser

hach

Easter Egg

Deus Ex – Human Revolution. Hangar 18 \m/

Retrogaming mit dem SNES

Super Nintendo Entertainment System. Keine anderen 4 Worte beschreiben die…

Discussion about this post

  1. XerXes sagt:

    Hey Blind ..ich glaubs ja nicht was man beim googlen zum Thema Quake2- Vergangenheit so alles findet ;)

    Freut mich das du noch immer unterwegs bist….Viel Erfolg weiterhin

    Grüße von einem alten Quake2-Spieler
    187^XerXes :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Type your search keyword, and press enter to search