Nicht mein Publikum. Nimmermehr.

Menu & Search

Codes in the Clouds

22. Januar 2011

Waren super gestern im UT Connewitz. Aber das war schon fast zu erwarten. Viel überraschender, noch geiler war aber die Vorband P:HON aus Dresden. Vor allem der letzte Song hat mich total weggehauen. Name des Songs? Keine Ahnung, ich muss jetzt erstmal die CD digitalisieren, das erste Mal seit langem, dass ich mir Musik auf einem physischen Medium gekauft habe… (Nachtrag: Das Album von P:HON gibt es hier zu kaufen… sehr empfehlenswert)

Article Tags
Related article
Grey

Grey

<Instagram>

There is a morning somewhere

There is a morning somewhere

<Instagram>

Why did father give these humans free will?

Why did father give these humans free will?

Now they’re all confused… <Instagram>

Discussion about this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Type your search keyword, and press enter to search