Nicht mein Publikum. Nimmermehr.

Menu & Search

Die Luft ist raus, ich will nach Haus

3. April 2009

Die Tage seit dem Wochenende waren sehr anstrengend. Wie es halt bei einem großen Projekt so ist, herrscht immer viel Zeitdruck und es müssen viele Dinge gleichzeitig erledigt werden. Ich habe das eigentlich ganz gut hinbekommen, so dass ich mit meiner Leistung während der letzten zwei Wochen echt zufrieden bin. Nur äussere Einflüsse gingen mir ein bisschen auf die Nerven. Dieses Projekt hat globale Ausmaße, wodurch sich Pläne im 5 Minuten-Takt drei Mal ändern können. Ich mag das nicht, aber muss es wohl akzeptieren.

Heute Morgen hatte ich dann eine Präsentation vor versammelter Mannschaft und ich denke, ich habe es ganz gut hinbekommen. Bin wohl als Trainer geeignet. Das erleichtert mich schon im Hinblick auf die kommenden Aufgaben. Nur jetzt fühle ich mich das erste Mal während der letzten Zeit richtig müde. Die Anspannung, die ständige Konzentration um so viele Dinge wie möglich aufzusaugen, ist weg. Es wird Zeit nach Hause zu fahren. Ortszeit ist es gerade Mittag. Eigentlich sollten wir gegen 18 Uhr abheben, jedoch verspätet sich der Flug um mindestens 3,5 Stunden. Keine Ahnung, wieso der Lufthansa-Flug nicht pünktlich fliegen kann. Ich hoffe, dass der angekündigte Schneesturm Denver bis dahin nicht erreicht hat.

Trotzdem war es hier eine tolle Erfahrung. Ich habe viele interessante, spannende und lustige Leute hier getroffen. Mit manchen war ich abends trinken, wo ich dann erst um einiges später erfahren habe, dass sie eigentlich locker 7 Positionen über mir stehen. Solch eine Umgebung ist dann natürlich sehr angenehm. 15 Uhr geht es zum Flughafen, muss noch etwas tun. Ich melde mich dann aus Deutschland wieder. Holland wurde verschoben, große Projekte, viele Änderungen eben.

Article Tags
Related article
Winter Market

Winter Market

<Instagram>

Sorgen

Wie kann man Sorgen ernst nehmen, wenn diese Sorgen im…

Linksruck

Linksruck ist, wenn ein einziger linker Ministerpräsident vereidigt wird, während…

Discussion about this post

  1. Andi sagt:

    hoffe du hattest einen guten flug …

    schlaf dich erst mal aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Type your search keyword, and press enter to search