Nicht mein Publikum. Nimmermehr.

Menu & Search

Herbstaktivitäten

18. September 2007

Beim Blick aus dem Fenster könnte einem schnell schlecht werden. Allerdings bietet sich für mich die Gelegenheit eine plausible Ausrede für meine Couchsessions anzuführen. Da habe ich dann auch kein schlechtes Gewissen, wenn ich den größten Teil meiner Freizeit mit Videospielen verbringe. Was soll man auch sonst machen, bei dem Wetter. Apropos. Ich muss mich beeilen. Stranglehold ist noch nicht ganz durch, aber Bioshock auf dem Weg. Auch da muss ich mich ranhalten, es kommt ja noch so viel.

Aber es ist ja nicht so, als hätte ich Alternativen.

Related article
Winter Market

Winter Market

<Instagram>

Sorgen

Wie kann man Sorgen ernst nehmen, wenn diese Sorgen im…

Linksruck

Linksruck ist, wenn ein einziger linker Ministerpräsident vereidigt wird, während…

Discussion about this post

  1. Andi sagt:

    eine Alternative wäre mich besuchen zu kommen

    dann können wir bei mir zocken ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Type your search keyword, and press enter to search