Nicht mein Publikum. Nimmermehr.

Menu & Search

Irgendwie komisch alles

11. Juni 2006

So, ich bin unbeschadet vom Fanfest zurück. Holland hat sich einen durchschnittlichen Kick gegen harmlose Serben-Montenegriner geliefert, das Tor war schön und verdient, mehr aber auch nicht. Tatsächlich hatte ich das Gefühl, nur Robben würden auf dem Platz stehen. Und obwohl der ganze Platz…ganz Leipzig orange war, die Stimmung der Fans wurde ihrem Ruf nicht gerecht. Die Bilder im TV lügen, die Oranjes sind nur abgegangen, wenn die Kameras auf sie gerichtet waren, ansonsten waren sie recht still und haben sich langsam in der Sonne betrunken. Naja, bei der Mannschaftsleistung hehe.

Gerade spielt ja der Iran gegen Mexico. Zu Halbzeit steht es 1:1. Ich hoffe der Iran packt das noch. Vor allem, um die ganzen Pfeiffen zu ärgern, die aus dem Spiel mal wieder ein Politikum machen mussten und gegen die antisemitische Politik Irans protestiert haben. Ja, die Politik ist scheisse, aber Sport irgendwie politisch zu beladen ist auch beschissen. Das ist ein Spiel, mehr nicht! Dass die Politik immer den Sport für sich vereinnahmen muss, schlimm sowas.

By the way, RTL geht mir tierisch aufn Sack. Scheiss Kommentatoren, dummes Gelaber. Ma! Da ist mir sogar Gerd Rubenbauer lieber.

[tags]WM 2006, FIFA, Fanfest, Leipzig, Fussball, Mexico, Iran, Holland, RTL, Politik[/tags]

Related article
Winter Market

Winter Market

<Instagram>

Sorgen

Wie kann man Sorgen ernst nehmen, wenn diese Sorgen im…

Linksruck

Linksruck ist, wenn ein einziger linker Ministerpräsident vereidigt wird, während…

Discussion about this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Type your search keyword, and press enter to search