Nicht mein Publikum. Nimmermehr.

Menu & Search

Lieber Andi

7. Dezember 2007

Ich muss mich bei dir zutiefst entschuldigen. In dem ganzen Trubel des letzten Wochenendes habe ich deinen Geburtstag vergessen. Das tut mir echt leid. Deshalb hier nochmal alles Gute nachträglich. Das perfekte Geschenk hast du ja sowieso mit dem Sieg gegen Stuttgart bekommen. Und bei mir folgte die Strafe auf dem Fuß, Angina & kaputte XBox. Wir sehen uns.

Related article
Winter Market

Winter Market

<Instagram>

Sorgen

Wie kann man Sorgen ernst nehmen, wenn diese Sorgen im…

Linksruck

Linksruck ist, wenn ein einziger linker Ministerpräsident vereidigt wird, während…

3 Discussion to this post

  1. Darek sagt:

    wie ich schon gestern geschrieben habe, ES TUT MIR EBENFALLS SEHR LEID.
    HAPPY BIRTHDAY GROSSER MANN !!!

  2. Andi sagt:

    ja, schon ok

    war halt etwas enttäuscht – aus den Augen aus dem Sinn…

    Vielleicht hätte ich vorher nicht so oft sagen sollen, dass 30 werden doof ist. Hat sich bei Euch bestimmt im Unterbewustsein festgesetzt – á la besser nicht gratullieren, der findet den Geburtstag doof!

  3. Marcel sagt:

    ach damit hat es nichts zu tun. du weisst doch, mir macht es spass in die wunde alters noch etwas salz zu streuen. war eher dem wochenende geschuldet. und das wir ja ueber die feier gesprochen hatten und das mehr oder weniger anfang des neuen jahres machen. ka. sorry nochmal, das tut mir echt leid :<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Type your search keyword, and press enter to search