Nicht mein Publikum. Nimmermehr.

Menu & Search

Mahnung

16. Dezember 2006

Ich sitze hier gerade vor einer Mahnung, die mich staunen lässt. Vor einiger Zeit bin ich in der Straßenbahn beim Schwarzfahren erwischt worden. Ich war auf dem Weg zur Spätschicht, noch vollkommen am träumen, und hab vergessen, mein Ticket zu stempeln. Shit happens. Knöllchen bekommen. Dieses habe ich dann irgendwie vergessen, so dass letztens ne Mahnung eingetrudelt ist. Kann passieren. Wenn sowas denn passiert seh ich das meistens sportlich und zahle die 5 Euro Mahngebühr, war ja meine eigene Schuld.

Als ich mir aber die Mahnung mal angeschaut habe, blieb mir die Luft weg. Die verlangen doch tatsächlich 30 Euro (!) extra für die Mahnung. Für ein Schriftstück, auf dem sogar dick und fett steht, dass es maschinell erstellt wurde und dessen einzige menschliche Berührung wahrscheinlich aus dem Eintüten in den Briefumschlag bestand. So nicht, liebe LVB. Mahngebühren schön und gut, aber wenn diese 75% des angemahnten Betrages ausmachen, dann gibts halt nix. Ich überweis jetzt die 40 Euro und schau mal was passiert.

Related article
Grey

Grey

<Instagram>

There is a morning somewhere

There is a morning somewhere

<Instagram>

Why did father give these humans free will?

Why did father give these humans free will?

Now they’re all confused… <Instagram>

Discussion about this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Type your search keyword, and press enter to search