Nicht mein Publikum. Nimmermehr.

Menu & Search

Noch mehr Polizei?!

24. November 2008

Nichts gegen Sicherheit und Ordnung in der Stadt. Aber ich finde schon, dass die Polizeipräsenz überhand nimmt. Geht man Samstag Abend durch die Stadt, kann es passieren, dass man mehr Polizisten als normale Leute auf der Straße sieht. Und jetzt soll diese Präsenz auch noch erhöht werden. Man kann es auch übertreiben. Zumal ich nicht wissen möchte, wie viel der Spaß kosten wird. Wäre woanders bestimmt besser angelegt.

Related article
Grey

Grey

<Instagram>

There is a morning somewhere

There is a morning somewhere

<Instagram>

Why did father give these humans free will?

Why did father give these humans free will?

Now they’re all confused… <Instagram>

2 Discussion to this post

  1. Phil sagt:

    „Diese Probleme bedrohen laut Merbitz das positive Image Leipzigs. Dem müsse mit mehr Polizisten begegnet werden.“

    ich verkneif mir mal den witz, der mir zu „leipzig“ und „positives image“ auf der zunge liegt, aber durch mehr bullen auf der straße fühle ich mich nicht unbedingt sicherer. die tatsache, dass sie überhaupt gebraucht werden, ist ja beängstigend genug.

  2. Marcel sagt:

    die frage ist ja, ob sie ueberhaupt gebraucht werden. ich tippe mal eher auf nein. und hier ist es schon sehr sicher, sieht man mal von den regelmässigen fahrradraubzügen ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Type your search keyword, and press enter to search