Nicht mein Publikum. Nimmermehr.

Menu & Search

Tangaverbot

5. November 2006

Jawohl, das fordere ich. Oder zumindest eine Anleitung zum Tangatragen bei jedem Einkauf. Denn manche Frauen (und vor allem die, die es sich nicht leisten können) wissen echt nicht, wann, wo und wie man die Unterhöschen anziehen sollte. Immer wieder kommt es zu so schrecklichen Ereignissen wie unter der Woche:

Ich kämpfe mich gerade durch meine Spätschicht, bin auf dem Weg zum Cola-Automaten. Unbedarft biege ich um die Ecke, und welcher unvorstellbare Anblick bietet sich mir? Eine Reinigungsfachfrau, deren Becken die vierfache Breite eines meiner Oberschenkel hat, beugt sich über eine Eimer Wasser, die grauen, ausgewaschenen Baumwolltrainingshosen, leicht heruntergerutscht, offenbaren den Blick auf einen viel zu hoch gezogenen roten Tanga. Danke, reicht!

Related article
Winter Market

Winter Market

<Instagram>

Sorgen

Wie kann man Sorgen ernst nehmen, wenn diese Sorgen im…

Linksruck

Linksruck ist, wenn ein einziger linker Ministerpräsident vereidigt wird, während…

Discussion about this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Type your search keyword, and press enter to search