Nicht mein Publikum. Nimmermehr.

Menu & Search

Udo Vetter auf dem 23C3 Kongress

2. Januar 2007

Zwischen den Jahren fand in Berlin der jährliche Kongress des Chaos Computer Clubs statt: 23C3. Auch Udo Vetter vom lawblog war diesmal dabei und hielt einen Vortrag zum Thema Hausdurchsuchungen und wie man mit ihnen umgeht. In Zeiten, in denen der Staat immer mehr in die privaten Bereiche seiner Bürger eindringt, ein wichtiges Thema. Melle hat einen Videomitschnitt bereitgestellt (via Jens). Das Video geht etwas über eine Stunde, aber es lohnt sich!

Nebenbei, Melle ist auch ein sehr guter Fotograph, hier gut zu sehen.

Related article
Winter Market

Winter Market

<Instagram>

Sorgen

Wie kann man Sorgen ernst nehmen, wenn diese Sorgen im…

Linksruck

Linksruck ist, wenn ein einziger linker Ministerpräsident vereidigt wird, während…

Discussion about this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Type your search keyword, and press enter to search